Mallorca: Ländlich und Exklusiv

Pula Golf Resort

4* Pula Golf Resort auf Mallorca

Das aus dem Jahr 1581 stammende, ehemalige Herrenhaus ist umgeben von einer der schönsten Landschaften Mallorcas. Im Osten der Insel gelegen und etwa 50 Autominuten von Palma und dem Flughafen entfernt, erstrahlt die Finca in Eleganz und Gelassenheit. Das 4* Pula Golf Resort glänzt außerdem mit herzlicher mallorquinischer Gastfreundschaft und hatte schon viele berühmte Sportler wie Rafael Nadal, Darren Clarke, Justin Rose, Martin Kaymer, Peter Hanson, Niclas Fasth, Bernhard Langer, José M. Olazábal oder Francesco Molinari zu Gast.

Wohnen

Mit Bequemlichkeit und allem Komfort, den die Technik zu bieten hat, ist eine Übernachtung in den Suiten des Resorts wie eine Reise in die Vergangenheit. Golfer haben zusätzlich die Auswahl zwischen Suiten am Tee 1, Master Suiten im Herrenhaus und Grand Suiten mit Golfplatzblick. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über 45-55 qm und laden zum Wohlfühlen ein. Unter Wahrung des schlichten Charmes wurde zudem viel Wert auf kleinste Details gelegt. Ausgestattet mit Klimaanlage, TV mit SAT-Anschluss und Minibar garantieren sie absolute Privatsphäre in Deinem Golfurlaub.

Ausstattung

Entspannung für Körper und Seele finden die Gäste im Natura Spa mit beheizbarem Schwimmbad, Sauna, Jacuzzi und Dampfbad. Eine Auswahl an exklusiven Massageanwendungen laden nach einem Tag auf dem Golfplatz außerdem zum Entspannen ein. In 4 km Entfernung befindet sich der Port Verd Strand in herrlicher Natur. Weitere Strände sowohl in touristischen Gebieten als auch in unberührter Natur erreicht man nach ca. 10 km.

Pula Golfplatz

Der von José Maria Olazábal entworfene 18-Loch Pula Golfplatz war schon sieben mal Austragungsort von Turnieren der European Tour. Sein unvergleichbares Design wurde perfekt in die umgebende Landschaft integriert und der Schwierigkeitsgrad zudem relativ hoch gesetzt. Mit einer Länge von 6.246 m und Par 72 ist der 18-Loch Pula Golfplatz der einzige Austragungsort der PGA European Tour auf Mallorca. Die Greenfee ist für Hotelgäste bereits im Preis inkludiert. Der Course ist charakterisiert durch überwiegend flache Fairways und bietet beste Voraussetzungen für Just-for-Fun-Golfer. Der Country Club Café de Pula lädt außerdem zum Verweilen im Golfurlaub ein. Hier lässt sich auf der Terrasse mit Golfplatzblick und Herrenhausambiente bei landestypischen Tapas die mediterrane Landschaft genießen.

Diesen Artikel teilen: