Die beste Golfdestination der Karibik

Dominikanische Republik

Die beste Golfdestination der Karibik

Golfreisen in die Dominikanische Republik werden immer beliebter, denn die Destination bietet alles, wovon Freunde des grünen Sports träumen. Hier werden Dir kilometerlange, weiße Strände und türkisfarbenes Wasser geboten. Außerdem liegen über 30 abwechslungsreiche Golfanlagen inmitten traumhafter Natur und es gibt ein breites Hotelangebot. Nicht verwunderlich also, dass das Land im Jahr 2014 zudem als beste Golf-Destination der Karibik bei den World Golf Awards ausgezeichnet wurde.

Die Golf Resorts, die sich entlang der Küste des Karibischen Meers über den Osten bis hin zur Atlantikküste im Norden erstrecken, bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und exzellenten Service. Außerdem genießen Golfer auf Weltklasse-Anlagen einmalige Ausblicke. In der Dominikanischen Republik erwarten Dich über 30 abwechslungsreiche Golfanlagen von namhaften Designern wie Jack Nicklaus, Robert Trent Jones, Nick Faldo oder Pete Dye.

Casa de Campo

Das bekannte Luxusresort Casa de Campo befindet sich an der Südküste der Dominikanischen Republik und bietet beste Voraussetzungen für Deinen Golfurlaub. Das El Dorado für anspruchsvolle Golfer kann sich außerdem mit dem Titel „Bestes Golfresort der Welt“ schmücken. Zudem wurde das Resort als Golf Resort of the Year 2015 in der Kategorie „Resort of the World” von der International Association of Golf Tour Operators (IAGTO) ausgezeichnet. Wie eine eigene Welt erstreckt sich die Luxus-Villen-Anlage Casa de Campo auf einer Fläche von ca. 28 qkm am Karibischen Meer. Eines der berühmtesten Golf- und Ferienhotels der Karibik ist umrahmt von zahlreichen privaten Luxusvillen. Das ebenfalls in der Anlage gelegene Künstlerdorf Altos de Chavón thront wie eine Königin auf einem Felsvorsprung. Alle Einrichtungen und der Sandstrand sind mit Carts zu erreichen.

Die weitläufige Anlage verfügt über 2 Swimmingpools. Außerdem bietet sie ein umfangreiches Sportangebot mit Golf, Tennis und Polo für Deinen Golfurlaub. Der exklusive Yacht Club der hoteleigenen Marina sorgt für ein maritimes Urlaubserlebnis. Sechs á la carte-Restaurants erwecken kulinarische Erlebnisse. Das exklusive „Cygalle Healing Spa“ lädt mit einer Vielzahl an Massagen und Anwendungen zum Entspannen ein. Die insgesamt 215 großzügig gestalteten und modern ausgestatteten Zimmer versprechen höchsten Komfort während des Golfurlaubs. Die Hotelzimmer befinden sich zudem in ein- oder zweistöckigen Gebäuden, die Villen sind alle individuell ausgestattet.

Casa de Campo Golf

Das Resort Casa de Campo hat mehrfach hochkarätige Auszeichnungen erhalten. Außerdem nennt das Resort unter anderem den bekanntesten 18-Loch-Platz „Teeth of the Dog“ sein eigen, der von keinem Geringeren als Pete Dye entworfen wurde. Ebenfalls hier ist der erstklassige 18-Loch-Platz „The Links“ sowie der raffinierte 27-Loch-Platz „Dye Fore“. Erfahre mehr über Deinen Golfurlaub in der Dominikanischen Republik und die spektakulären Golfplätze rund um das Casa de Campo in unserem nächsten Blogbeitrag.

Diesen Artikel teilen: