Entdecke die Costa del Sol

Costa del Sol

Entdecke die Costa del Sol

Die Costa del Sol ist eine der meistbesuchten Touristendestinationen in Europa und das aus vielen Gründen. Das außergewöhnliche Klima mit 325 Sonnentagen im Jahr, die schönen Strände, die faszinierende Landschaft, die abwechslungsreiche und exquisite Gastronomie sorgen für einen einmaligen Golfurlaub. Außerdem begeistern die Qualität der Hotels, das große Freizeitangebot, die exzellenten Verkehrsverbindungen und die attraktiven Yachthäfen. Des weiteren gibt es eine große  Auswahl an historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten, Monumente einer tausendjährigen Geschichte, das bemerkenswerte Picasso-Museum und nicht zuletzt die Herzlichkeit der Menschen, Folklore, Flamenco und natürlich: Golf.

Qualität und Fülle

Costa del Sol bietet die höchste Konzentration an Golfplätzen in Kontinentaleuropa und zählt mehr als 70 Plätze in der Region. Die oftmals als Costa del Golf bezeichnete Region bietet traumhafte Voraussetzungen für Deinen Golfurlaub. Qualität gehört zu den großen Stärken dieser Destination. Ein Faktor, den Golfspieler überaus zu schätzen wissen. An der Costa del Golf ist jeder Platz anders und bietet den Spielern Herausforderungen. Das verleiht dem Spiel hier eine Dynamik und Attraktivität, die nicht jede Destination bieten kann. Einen zusätzlichen Reiz macht die jeweilige Lage der Golfplätze aus. Die meisten liegen in Küstengebieten, einige aber auch im Landesinneren. Manche gewähren einen herrlichen Blick auf das Mittelmeer, andere bieten den Spielern den Anblick wunderschöner Naturlandschaften. Bekannte Architekten und Spieler sind verantwortlich für das Design der Golfplätze an der Costa del Sol. Spieler wie Severiano Ballesteros oder José María Cañizares und internationale Architekten wie Robert Trent Jones, Tom Simpson oder Cabell Robinson haben mit ihren Ideen zum internationalen Ansehen beigetragen.

Die herrliche Umgebung der Golfanlagen, die ausgezeichnete Infrastruktur und das milde Klima Málagas machen sie zu einer Urlaubsregion mit höchstem Golfgenuss. Hinzu kommt das Zusatzangebot, das das unbestrittene Prestige dieser international als Golfküste bekannten Region noch weiter bestärkt. Regelmäßig finden hier Veranstaltungen und Turniere statt. Profi-, Amateur- und Pro-Am-Austragungen aber auch Wettkämpfe zwischen Clubs, Austellungen und vieles mehr. Diese Turniere ziehen renommierte Golfer und Fans aus allen Teilen der Welt an.

Ideale Vorbereitung auf die Golfrunde: Entdecke die Golfplätze in 360°

Es ist immer schwierig eine Entscheidung zu treffen, wenn man nicht alle Alternativen kennt. Wenn es um den richtigen Golfplatz an der Costa del Sol geht, sollte diese Entscheidung ab sofort einfacher sein. Im Rahmen eines Projektes der Turismo y Planificación Costa de Sol S.L.U. gibt es von allen Golfplätzen Aufnahmen von Drohnen aus der Vogelperspektive. So werden alle Plätze in 360° angezeigt und können zudem bereits von zu Hause aus „begangen“ werden. Weitere hilfreiche Informationen zu den einzelnen Plätzen wie Ausstattung, Architekt etc. sind ebenfalls hinterlegt. Entdecke die Golfplätze der Provinz Málaga, ohne Dich auch nur zu bewegen und plane Deine Reise bis ins Detail.

Vorreiter der Wasseraufbereitung

Bei über 70 Golfplätzen stellt sich die Frage der Bewässerung des immergrünen Rasens sowie den Folgen für die Umwelt. Aus diesem Grund wird an der Costa del Sol geklärtes Abwasser verwendet. Dieses kommt von den umliegenden Gemeinden und auch von den Hotels und Apartments um die Golfplätze. Zudem wird auf Umweltschutz geachtet und einheimische Flora wie z.B. hundertjährige Bäume eingesetzt. Die Costa del Sol ist ein einmaliges Reiseziel, an dem Golf und Freizeit eine herausragende Rolle spielen. Zudem besticht die Costa del Sol mit großartiger Kultur, Gastronomie und Umweltfreundlichkeit.

Diesen Artikel teilen: