Heritage Le Telfair Golf & Spa Resort

Das 5,5 Sterne “Small Luxury Hotel of the World” Heritage Le Telfair Golf & Spa Resort liegt im unberührten Süden von Mauritius. Im eleganten, mauritischen Kolonialstil errichtet, versprüht das „Small Luxury Hotel of the World“ den Charme einer Zuckerrohrplantage aus längst vergangenen Tagen. Das Hotel verdankt seinen Namen dem bekannten Botaniker Charles Telfair. Das Hauptrestaurant wurde nach seiner Frau Annabella benannt. Noch heute kann man bei einem Spaziergang durch den Garten mit dem idyllischen Citronnier River vielfältige tropische Pflanzen bewundern.

Das Interieur weiß mit seinen großzügig, hell und hochwertig eingerichteten Zimmern mit Balkon oder Terasse ebenfalls zu begeistern. Kulinarische Höhepunkte bieten die 12 Themenrestaurants und 8 Bars, die den Gästen im Domaine de Bel Ombre zur Verfügung stehen. Ein besonderes kulinarisches Highlight ist die „Gourmet Bliss Dining Experience“. Exzellenter Service und ein 24 Stunden Butlerservice (ab Buchung der Junior Suite) zeichnen das Hotel außerdem aus. Pure Entspannung im Golfurlaub findet man in dem 2000m² große Seven Colours Millesime Collection Spa oder am ca. 1 km entfernten weißen Sandstrand.

Des Weiteren befinden sich Tennisplätze und Fitnessraum direkt im Hotel. Wassersportbegeisterte kommen in dem C Beach Club auf ihre Kosten. Hier stehen Kayaks, Wasserskifahren, Windsurfen und kleine Segelboote den Gästen kostenlos zur Verfügung. Für Kite-Surfer gibt es ein Kite Surfe Center unter deutschem Management. Gäste des Hotels können zudem den Platz des Heritage Golf Clubs kostenlos und unbegrenzt nutzen.

Heritage Golf Club

Moderne und Tradition wird auf dem 18-Loch Golfplatz des nur 3 Fahrminuten entfernten Heritage Golfclubs gelebt. Integriert in die hügelige Landschaft zählt der von Peter Matkovitch entworfene Championship Course zu den anspruchsvollsten der Welt. Nicht ohne Grund wurde der Heritage Golfclub mehrfach mit dem World Golf Award als bester Golfplatz im Indischen Ozean ausgezeichnet. Der Platz wird zudem regelmäßig als Austragungsort namhafter Turniere genutzt, so auch das größte Sportevent der Region, dem „Afrasia Bank Mauritius Open“. Weite Fairways und sorgfältig ondulierte Grüns sowie strategisch platzierte Wasserhindernisse ermöglichen zudem ein interessantes und abwechslungsreiches Spiel. Der Platz bietet herrliche Ausblicke auf die umliegenden Sandstrände und das türkisblaue Wasser des Indisches Ozeans. Anfänger kommen auf dem 9 Loch Par 3 Golfparcours voll auf ihre Kosten. Eine renommierte Golf Academy sowie erstklassige Trainingsmöglichkeiten runden das Angebot des Heritage Golf Clubs ab.

Share This Article